Freitag, 23. Dezember 2011

Minerva und FlicFlac



Hallo Ihr Lieben,

am 22.12.2011 haben wir uns in Dortmund den Weihnachtszirkus „FlicFlac angesehen. Sein  Motto dies Jahr war – Schrille Nacht, Eilige Nacht-. Es war ein Erlebnis pur. Hochdekorierte Artisten aus aller Welt engagiert, zeigten Ihr Können. 

Es war eine Mischung aus Action, Spannung und Romantik, Tempo und Nervenkitzel.

Das Zelt fasste 1500 Person. Bis auf den letzten Platz war „FlicFlack besetzt.
60 Artisten hatten dickes Überraschungspaket geschnürt. Live Musiker und Artisten aus aller Welt, die schon vielfach in Monte Carlo, Moskau und Montreal ausgezeichnet worden sind gaben für Ihr Publikum alles.

Da waren die Daredevils in der Motorradkugel, die einen den Atem anhielten ließen, Der  russische Barren, Schleuderbrett, Trapez, Reifen, Jongliere und Hula-Hopp unterhielten das Publikum auf Spitzenklasse Niveau.

Die Artisten standen zum Abschluss noch Spalier und Tanzten mit dem Publikum zu tollen Weihnachtsliedern.

Dieser Abend bleibt uns sicher noch lange in Erinnerung. Selbst das Personal und die Pressesprecher
Haben ein besonderes Lob verdient.

Eure
Minerva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.