Sonntag, 12. Dezember 2010

Bald ist es soweit!

Hallo liebe Freunde,

bei uns regnet es in Strömen. Vom Schnee ist nichts mehr übrig.
Es war den ganzen Tag über diesig und trübe, so war unsere Stimung. Also kann es nur noch besser werden.

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen 3. Advent. Jetzt dauert es nicht mehr lange und das Fest der Feste ist da.



Grüner Kranz mit roten Kerzen
Lichterglanz in allen Herzen
Weihnachtslieder, Plätzchenduft
Zimt und Sterne in der Luft.
Garten trägt sein Winterkleid
wer hat noch für Kinder Zeit?

Leute packen, basteln, laufen,
grübeln, suchen, rennen, kaufen,
kochen, backen, braten, waschen,
rätseln, wispern, flüstern, naschen,
schreiben Briefe, Wünsche, Karten,
was sie auch von dir erwarten.

Doch wozu denn hetzen, eilen,
schöner ist es zu verweilen,
und vor allem dran zu denken,
sich ein Päckchen Zeit zu schenken.
Und bitte lasst doch etwas Raum
für das Christkind unterm Baum!


 Eure
Minerva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.