Mittwoch, 6. Oktober 2010

Interssantes und Unterhaltung soll es geben!

Hallo Freunde,


am Donnerstag dem 07.10.2010 ab 17.00 Uhr gibt es wieder das
OZH-Magazin mit Minerva
auf

Es werden tolle Gäste da sein. Ich habe als Interviewpartner:
                          " The Lords"1971
   
          
So kennt Ihr die Kultgruppe aus den 60igern und 70 igern noch. Damals noch mit Lord Ulli. Leider ist Lord Ulli 1999 verstorben. Am 9.10.1999 brach der seit Jahren an Herzmuskelschwäche leidene Ulli Günther bei einem Konzert in Potsdam plötzlich aufgrund von Herzryhthmusstörungen zusammen. Dabei schlug er auf den Hinterkopf auf und zog sich eine Schädelfraktur mit Hirnblutungen zu. Am 13.10.199 starb der Gründer der Lords.
Ihr kennt alle die Lieder, die die Lords unsterblich gemacht haben, wie z.B. Poor Boy, Glory Land und Shakin all over.

Ich durfte mit dem heutigem Boss der Lords mit Lord Leo sprechen. Hört Euch im OZH-Magazin an was es neues von den  heutigen Lords Neues gibt. Ihr werdet staunen.




"The Lords" heute







Als weiteren Gast habe ich eine der ganz großen Damen aus dem Schlagergeschäft dabei:
                                   Ireen Sheer

wird da sein. Sie berichtet über Ihre Hochzeit. Erzählt von ihren Plänen und neuen CDs. Wir haben jede Menge gelacht.

In der Reportage geht es diesmal um das Thema:
                           " Gesund durch den Winter!"

Hierzu habe ich die Apothekerin - Frau Dr. Susanne Streich - in einer ihrer Apotheken besucht.
Frau Dr. Streich ist ein führernde Kapazität im Gesundheitsbereich hier bei uns in der Gegend. Sie hält Vorträge über Krankheiten und ihre Bekämpfung.

                                  Frau Dr. Susanne Streich

Frau Dr. Streich wird uns mit ihrem Fachwissen helfen gesund über den Winter zu kommen. Oder was wir tun können, wenn es uns schon erwischt. Sie gibt uns wirklich, tolle Tips.

Die Streich - Apotheken und auch die Frau Dr. Streich sind weit über unsern  Bereich für ihren Kampf gegen die Krankheiten bekannt.












Ich hoffe für  Euch ist etwas dabei und ihr könnt Euch dann auch damit helfen.





Alles dies und noch viel mehr, erfahrt Ihr im OZH-Magazin.
Schaltet einfach ein und seid dabei. Wir werden sicher wieder viel Freude haben.
Eure
Minerva



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.