Mittwoch, 27. Oktober 2010

Das OZH-Magazin legt los!

Hallo liebe Freunde,


morgen am Donnerstag dem 28.10.2010 gibt es wieder ein neues
OZH-Magazin
Beginn wie immer 17.00 Uhr auf www.radiorundum.de.

Ihr habt sicher schon im Form unter Reportagen gelesen, dass Frau Inge Magdalena Kuhnen bei uns sein wird und Fragen rund um die Betreung von Angehörigen beantworten wird.

Natürlich geht es dann weiter mit Musik, Interviews und Unterhaltung.

Dabei sein werden diesmal
Ilja Richter


„Disco" mit Ilja Richter war von 1971 bis 1982 die erfolgreichste deutsche Musiksendung aller Zeiten. 2011 wird die Show mit einer Mischung aus Musik und Comedy 40.
Dafür kehrt Richter, der in den letzten Jahren vorwiegend in Shakespeare-Stücken und Musicals auf der Bühne stand, ins Showgeschäft zurück.
DAS COMEBACK!
40 Mal soll jetzt Disco in deutschen Großstädten, auch in München, über die Bühne gehen. Wie früher wird es dann heißen: „Licht aus, Spot an!" 


Später kommt dann noch 
Tobias Regner
zu uns.


Mit dem 27jährigen Tobias Regner ging im März 2006 aus Staffel 3 der RTL-Talent-Show „DSDS“ ein Sänger als Sieger hervor, auf den ein paar Wochen zuvor, trotz seinem unbestreitbaren Talents, kaum jemand gesetzt hätte.
Seine 1. Single „I Still Burn“ sowie sein erstes Album „Straight“ platzierten sich auch prompt auf Platz 1 der deutschen Charts. Das Album, zu dem Regner 3 selbst geschriebene Songs beisteuerte, erreichte kurz nach der Veröffentlichung bereits Gold-Status. 2007 gipfelte seine vorläufige Entwicklung in 2 Echonominierungen in den Kategorien „Künstler des Jahres (National) Rock/Pop“ und „Newcomer des Jahres“ (National).
Das Jahr 2009 widmete Tobias Regner intensiv dem Songwriting und der Produktion für sein neues Album, das dann im Frühjahr 2010 erscheinen wird. Produziert wurde das Album von Wolfgang „Stackman“ Stach in den legendären Maarweg Studios in Köln.
Wenn Tobias mal nicht im Studio ist, um sich mit neuen Songs zu beschäftigen, tourt er mit seiner Band Regner durch die Republik. Ein Leben, das der Vollblutmusiker mit Hingabe lebt. Seine erste Band gründete er vor zehn Jahren, und bis zu seiner DSDS-Teilnahme war er aktives Mitglied in vier Bands gleichzeitig: Plutone, Melock, Black Jack’s und der Showband Ge’läck. Bands unterschiedlicher Ausrichtungen, was seiner musikalischen Erziehung entspricht.

Ich hoffe, ich habe Eurer Interesse geweckt und ihr seid wieder dabei.


Bis denne Ihr Lieben




Eure
Minerva







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.